Wer Danke sagen möchte...

Links

Happypotamus Anleitung

- - - - - - -

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Monats-Archive: Juli 2015

Wie ärgerlich!

Vor ein paar Tagen hatte mein Standmixer seinen Geist aufgegeben und es musste ein neuer her. Ich wollte keinen so großen mehr, da ich mir sowieso immer nur ein Glas voll Milchshake oder Smoothie mache. Also fiel meine Wahl auf einen JOLTA® Smoothie-Maker Grün 2 GO. Der gefiel mir optisch richtig gut und die Beschreibung las sich auch prima. Also schnell bei Ebay gekauft, da er dort am günstigsten war. Heute traf das Paket nun ein und ich freute mich schon drauf, endlich wieder meine täglichen Milchshakes in Aussicht.

Tja, weit gefehlt, denn beim Auspacken kam die Ernüchterung. Zum Vorschein kam ein Gerät von Emerio, das mir überhaupt nicht zusagt, mal ganz davon abgesehen, dass es keinen Schalter gibt und die Eiscrushfunktion fehlt auch.

Also gleich mal den Verkäufer angemailt mit dem Ergebnis, dass die Beschreibung scheinbar zu einem anderen Gerät gehört. Mehr konnte ich noch nicht klären und ich bin echt gespannt, wie das aus geht. Ärgerlich ist es allemal und ich bin bockelsauer, so ein Mist.

Natürlich wie immer, wie kann es anders sein, kurz vor dem Wochenende…   zornnig

 

Migräne und Langeweile!

Seit meiner Kindheit werde ich immer wieder von Migräne geplagt, so auch seit gestern Abend. Am besten hilft mir dann im abgedunkelten Zimmer zu liegen, aber ich finde das immer so langweilig. Richtig schlafen kann ich dann nicht und meine Gedanken kreisen um alles mögliche. Wenn ich Glück habe geht so eine Attacke nur ein zwei Tage, manchmal hält sie sich aber auch hartnäckig und es geht bis zu einer Woche. Das ist so ätzend und ich bin jedesmal echt froh, wenns vorbei ist.

Ich sitze mit dem Lapi gerade im Bett und tippe das hier, weils mir echt super langweilig ist, aber ich merke schon, dass das auf den Bildschirm gucken mir nicht gut tut. Ich werde mir gleich mal den Fernseher anmachen und statt fernsehen, einfach fernhören. Dann ist es wenigstens nicht ganz so langweilig und es lenkt auch etwas ab.

Euch lasse ich mal eines meiner Lieblinglieder da und ich kuschel mich wieder in mein schlafend.

 

Mein Lieblingsparfüm!

Seit den 90er Jahren als Vanilla Fields (VF) von Coty auf den Markt kam, liebe ich dieses Parfüm und über all die Jahre hinweg begleitet es mich. Der Schock kam, als es vom deutschen Markt entfernt wurde und ich gezwungen war, es in den USA zu bestellen, da es dort weiterhin erhältlich ist. Alles immer sehr umständlich mit Zoll etc. und über die Jahre hinweg wurden die Preise auch immer teurer. Ab und zu konnte man bei Ebay mal ein Schnäppchen machen und da habe ich dann auch immer zugeschlagen.

Natürlich habe ich so einige Parfüms durchprobiert um eines zu finden, dass dem VF nahe kommt. Es war aber alles nicht meins bis auf Cašmir von Chopard. Es ist dem VF wirklich schon sehr ähnlich, aber irgend etwas hat mich trotzdem immer daran gestört. Einen Tick war es eben doch anders…

Tja und gestern bin ich nun auf etwas gestoßen, dass mich hoffentlich ein Stück weiter gebracht hat. Ich habe eine Liste von Parfüm Dupes entdeckt und auf dieser war auch VF von Coty vermerkt. Angeblich soll Vanilla Fun von Omerta das Dupe von VF sein. Ich war ganz aus dem Häuschen vor Freude und habe natürlich danach gesucht. Bin auch fündig geworden und es wurde gleich bestellt. Der Preis ist super und wenn es wirklich wie „mein“ VF duftet, bin ich der glücklichste Mensch auf der Welt.

Meine Vorfreude ist riesig und ich kann es kaum erwarten, bis es bei mir eintreffen wird. Ich bin sowas von gespannt und hoffe nur, dass es auch wirklich meinen Erwartungen standhält.

Bis dahin freue ich mich einfach weiter…   tanzen01

Blühende Forellenbegonie!

Die Sonne scheint gerade auf meine blühende Forellenbegonie und da habe ich doch gleich mal ein paar Fotos gemacht. Ich finde diese zarten lachsrosa Blüten so wunderschön (genau, mal wieder rosa).

Begonnen hat es vor etwas über einem Jahr, mit einem kleinen Ableger und mittlerweile ist schon eine ganz stattliche Pflanze daraus geworden. Nach mehrfachem kräftigen Rückschnitt, verzweigt sie sich jetzt auch prima und wächst zur Zeit wie wild. Sie macht zwar viel Dreck, durch die herunterfallenden Blüten, aber so schön wie sie anzuschauen ist, macht sie das wieder wett.

Vor kurzem, habe ich mir einen kleinen Ableger der gleichen Sorte nur weiß blühend ersteigert und jetzt bin ich am überlegen, ob ich den einfach zu meiner rosafarbenen dazu pflanze, oder getrennt von einander. Ich stelle mir das eigentlich ganz schön vor, wenn es dann so aussieht, als ob es nur eine Pflanze ist, die in beiden Farben blüht. Bin mir aber noch nicht ganz sicher, was ich mache. Noch steht sie im Wasser zum bewurzeln, also habe ich noch etwas Zeit. Wir werden sehen, wie meine Entscheidung ausfällt…

Wie immer, zum vergrößern anklicken!

forelllenbegonie 01 forelllenbegonie 02

forelllenbegonie 03 forelllenbegonie 04

forelllenbegonie 05 forelllenbegonie 06

forelllenbegonie 07 forelllenbegonie 08

 

Die Box ist fertig!

Eigentlich sollte Pandoras Box mal ein anderes Projekt werden, dümpelte aber nur so seit Jahren vor sich hin und nachdem ich mich entschlossen hatte, einen „privaten Blog“ zu machen, war klar, das passt prima in die Box.

Ich bin zwar Sabine und nicht Pandora, aber manchmal komme ich mir doch schon so vor, wenn eine geballte Ladung Unheil über mir zusammen bricht.

Im Laufe der Zeit werde ich meine Box mit einem bunten Allerlei füllen. Es gibt so viele Dinge, über die ich schreiben kann und möchte, da wird keine Langeweile aufkommen. Zumindest nicht bei mir…

Zwei Tage habe ich nun an der Box herum gebastelt und jetzt ist sie soweit fertig, dass ich sie für euch öffnen kann. Wie gesagt, sie muss sich natürlich mit der Zeit erst füllen.

Wer es noch nicht bemerkt hat, ich liebe die Farbe Rosa. Ich weiß zwar, dass sie allseits weniger beliebt ist, vor allem bei den männlichen Zeitgenossen, aber das Design der Box musste einfach Rosa sein, das ging gar nicht anders.

Sorry Jungs und Mädels, da müsst ihr jetzt einfach durch. engel

Ich bin mächtig gespannt, wie sich die Box entwickeln wird und hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen. Schön wäre es, wenn ich auch ab und zu mal einen Kommentar von euch lesen könnte, denn dann macht das Bloggen gleich doppelt soviel Spaß.

 

 

Herzlich Willkommen!

Willkommen in meiner kleinen Box!

Gefüllt mit meinen Gedanken, sowie Bildern, Basteleien, dem alltäglichen Wahnsinn und noch so einigem mehr. Lasst euch einfach überraschen und habt Spaß beim Lesen.

Carpe diem    schaukel

Sabine