Wer Danke sagen möchte...

Links

Happypotamus Anleitung

- - - - - - -

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Monats-Archive: Mai 2020

Einkaufstasche aus Granny Squares!

Ich habe ein neues Häkelprojekt begonnen und zwar möchte ich gerne aus Granny Squares eine Einkaufstasche arbeiten. Ich habe da so eine Idee und ich muss mal gucken, ob ich das so umsetzen kann, wie ich mir das vorstelle. Sollte das klappen, werde ich auch eine Anleitung dazu schreiben.

Ein schönes Wochenende euch…

Acrylic Pouring auf Steinen!

Und noch ein paar Sauerlandstones sind fertig um auf Wanderschaft zu gehen. Wie ich im letzten Beitrag ja schon schrieb, wollte ich mal testen, ob man das Acrylic Pouring auch auf Steinen anwenden kann. Wie man sieht, klappt das bestens. Es ist ja immer eine Überraschung, was herauskommt, da man kaum das Ergebnis beeinflussen kann.

Die Anleitung kommt leider erst demnächst, weil ich Dussel zwischendrin immer wieder vergessen habe, Fotos zu machen. Ich war so davon fasziniert, dass ich total abgelenkt war. Naja, wie gesagt,  ich werde ja noch mehr davon machen, und dann kommt auch die Anleitung dazu.

Für die Ersten finde ich sie auch ganz gut gelungen. Hat richtig Spaß gemacht, obwohl es etwas kniffelig war auf diesen sehr „knubbeligen“ Steinen. Ich denke, auf glatten und flachen Steinen müsste es einfacher gehen. Werde bei meinem nächsten Spaziergang, mal nach passenden Steinen Ausschau halten.

Sauerlandstones – finden, freuen, posten!

Zufällig bin ich auf einen Bericht über die Sauerlandstones gestoßen und fand, dass dies eine wunderschöne Idee ist. Habe mich gleich auf Facebook in der Gruppe angemeldet und dann ging es ans Ruhrufer um ein paar Steinchen zu sammeln.

Leider bin ich durch meine Arthrose in den Händen, mit dem Malen nicht mehr so fit und deswegen habe ich, auf das Bekleben der Steine mit Serviettentechnik zurück gegriffen. Zudem hatte ich das Material alles da und konnte gleich loslegen.

Hat riesigen Spaß gemacht und ich in ganz zufrieden, ist halt mein Style. Sollte jemand Gefallen an meinen Steinchen finden, dürfen sie auch gerne vom Finder behalten werden, ansonsten bin ich gespannt, wie weit meine Steine wandern. Ich hoffe, dass sie einige Zeit durchhalten, wenn sie Regen ausgesetzt sind. Alle Steinchen habe ich zwar mit wasserfestem Klarlack überzogen, aber ich habe keine Ahnung wie sie in freier Natur auf Nässe reagieren.

Sobald das Regenwetter vorbei ist, werde ich sie in Alt Arnsberg und Umgebung auslegen. Die Finder dürfen gerne ein Foto in der Facebook Gruppe „sauerlandstones“ posten, denn es ist doch ganz schön zu erfahren, was mit den Steinchen so passiert und wo sie herum kommen. Ihr müsst euch zum posten nicht in der Gruppe registrieren, das geht auch ohne. Meine Steinchen tragen übrigens alle, ein SFÜ auf der Rückseite…

Die nächsten Steine sind schon in Planung und diesesmal werde ich sie mit Acrylic Pouring verschönern. Bin schon gespannt, wie das auf Steinen funktioniert, da ich das bis jetzt immer nur auf Keilrahmen gemacht habe. Ich werde das mal in den nächsten Tagen, hier im Blog als Anleitung posten.

Man möge mir verzeihen, dass auch wenn ich seit ein paar Jahren schon hier im Sauerland lebe, trotzdem einige Steine noch in dem Dialekt meiner alten Heimat versehen sind.

Grüße vom Sauerland ins Allgäu…

Habt viel Spaß und Freude beim Finden und Posten…