Wer Danke sagen möchte...

Links

Happypotamus Anleitung

- - - - - - -

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Allgemein

Pause beendet!

Wie ihr sicher bemerkt habt, hatte ich eine kleine Pause hier im Blog eingelegt. Nun bin ich aber wieder da und es geht weiter.

Meine Schmerzen im Handgelenk sind auch endlich auskuriert und ich kann mich wieder dem Häkeln widmen. Ich habe auch schon wieder ein paar Projekte angefangen bzw. in Planung. Es gibt also wieder einiges zu berichten, ihr dürft gespannt sein.

Achja, ich habe es übrigens geschafft und habe den Samen aus der Grünlilie „Green Orange“ rechtzeitig gerettet. Die kleinen Kügelchen saßen noch ganz schön fest in den Blüten, aber ich habe sie am Ende doch alle heraus gepuhlt. Insgesamt kamen 86 Stück zum Vorschein und wie ich finde eine ganz nette Ausbeute. Werde demnächst mal welche aussähen und da  bin ich echt gespannt wie hoch die Keimrate ist.

samen001

 

 

Seeadler – Nestkamera live aus dem Adlerhorst!

In einem Forum bin ich darauf gestoßen und ich dachte das muss ich euch auch mal zeigen. Ich finde es echt klasse, was sich die Leute für Mühe gegeben haben und uns dadurch einen Einblick in den Adlerhorst ermöglichen. Da kann man stundenlang davor sitzen und beobachen.

Hier die Nestkamera von Anna und Uku, die in West-Estland steht. Die beiden haben zur Zeit drei kleine, immer hungrige Mäuler zu stopfen, da ist ganz schön was los.

Auf der Startseite findet man aber auch noch Kameras von anderen Tieren, es lohnt sich da mal reinzugucken.   Looduskalender

 

 photo merikotkas-2016-05-05-19-36_zpsygn1zoig.jpg

 

Wochenende!

Es ist Wochenende und ich werde es nutzen, um mein XXL Mandala fertig zu bekommen. Der passende Ring dazu ist inzwischen auch eingetroffen, so dass einer Fertigstellung nichts mehr im Wege steht. Ich bin schon richtig gespannt, wie es aussieht wenn es fertig aufgezogen ist und meine Wand schmückt.

Euch ein schönes und sonniges Wochenende…  blumen

 

Frohe Ostern!

ostern017Ich wünsche euch allen ein frohes und sonniges Ostefest!  ostern004

osterbaum2016-01 osterbaum2016-02  osterbaum2016-04 osterbaum2016-05

osterbaum2016-03

Dieses Jahr habe ich mal keinen Osterbaum mit Zweigen in einer Vase aufgestellt. Stattdessen einfach meine gefiederten Dekoeier an dem Kletterbaum der Tradescantien befestigt. Ist mal was ganz anderes und mir gefällt es optisch auch sehr gut. Die Eier haben schon so einige Jahre auf dem Buckel und viele habe ich in den Jahren immer wieder mal verschenkt. Fürs nächste Jahr werde ich wohl mal ein paar neue basteln und die Alten damit ergänzen.

Pandoras Box auf Google+!

Pandoras Box gibt es nun auch auf Google+.  freuen01

 

Der erste Frühjahrsbote!

Samstags wird meine „kleine grüne Oase“ immer mit Wasser versorgt und dabei konnte ich gerade eben, einen ersten Frühjahrsboten entdecken. Ein paar winzige Blüten an meiner Forellenbegonie.

erste-forelle2016-01 erste-forelle2016-02

Anfang November hatte sie erst ihre letzten Blüten abgeworfen, sowie einiges an Blättern. Deswegen habe ich auch noch gar nicht damit gerechnet, dass sie so schnell wieder neue Blüten hervorbringt.

Ich hatte noch ein Umtopfen im Frühjahr geplant, da sie im letzten Jahr ordentlich gewachsen ist und nun mittlerweile die Decke erreicht hat. Zur Zeit sieht sie zwar noch etwas kahl aus, aber man kann schon überall neue Triebe und Blättchen entdecken. Deswegen braucht sie auch unbedingt einen größeren Topf, damit sie sich weiterhin ordentlich ausbreiten kann.

forelle-fenster-01Hinten in der Mitte, im grünen Topf hat sich der Frühjahrsbote versteckt.

Euch allen ein schönes weekend

 

Guten Rutsch!

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2016!newyear


feuerwerk-0122   Lasst es ordentlich krachen und feiert schön!prost

 

Frohes Fest!

 

Es ist Zeit zu schweigen und in sich zu gehn.
Denn nur in der Stille kann man die Wunder sehn,
die der Geist der Weihnacht den Menschen schenkt.

weihnachten--singen

Ich wünsche euch allen besinnliche Weihnachtstage!

 

Auszeit beendet!

Meine Auszeit ist beendet und nun werde ich wieder neu motiviert, drauf los bloggen. Bin selbst mal gespannt, was mir so alles einfällt. Obwohl, ich denke die meisten Beiträge werden bestimmt über meine Zimmerpflanzen sein, da ich mich sehr viel und auch gerne damit beschäftige.

blumengiessen

Wenn ich schon dabei bin, könnte ich ja auch gleich mal ein paar Bildchen zeigen, die ich vor ein paar Tagen von meiner Tradescantia Pallida Variegata gemacht habe.

pallida-varigata-05

Sie hat das erste mal geblüht und mich mit drei Blüten gleichzeitig überrascht. In der Früh waren es noch fest geschlossene Knospen und das sah so aus.

pallida-varigata-03

Knapp zwei Stunden später waren die Blüten dann voll geöffnet. Zwei zusammen…

pallida-varigata-04

…und eine einzelne.

   pallida-varigata-02    pallida-varigata-01

Die Lichtverhältnisse waren leider durch das trübe Regenwetter nicht besonders gut, aber  so ist es nun mal und lässt sich ändern. Habe zwar noch bissl bearbeitet, aber mehr kann man nicht rausholen.

Da heißt es auf neue Blüten und besseres Wetter warten.  RAINY_~1

 

Es nimmt kein Ende!

Jetzt hat sich zum Gerätekiller auch noch der Brillenkiller dazu gesellt.

Es reicht nicht wie ich berichtet hatte, dass meine Elektrogeräte der Reihe nach ihren Geist aufgeben. Nein, jetzt hat es auch meine Lesebrille erwischt. Ich setze die Brille auf und plopp, fällt der rechte Nasenhalter ab. Es war aber nicht nur das Silikonteil, natürlich nicht, schön mit einem Stückchen vom Gestell abgebrochen.

Gut man könnte sagen, es liegt an dem Billigteil von Fielmann und ja, genau das sag ich mir auch jetzt. Hätte ich mich nur nicht überreden lassen und es so gemacht, wie ich vorhatte. Einfach neue Gläser in mein altes Gestell und gut ist. Das war ein super teures Designermodell, aber auch nach vielen Jahren noch top in Ordnung und ich habe diese Brille geliebt. Jetzt im Nachhinein frage ich mich, warum ich mich vom Verkäufer habe bequatschen lassen, da keine neuen Gläser rein machen zu lassen. Manchmal ist man echt bekloppt!

Es ärgert mich echt, aber ein Gutes hat es trotzdem und vielleicht sollte das jetzt auch so sein. Mein altes Gestell liegt hier noch fein eingepackt im Schrank und damit werde ich zum Optiker marschieren und dann gibt es da neue Gläser rein.

Ich gebs zu, ein wenig freue ich mich schon drauf, dass ich nun meine Lieblingsbrille wieder tragen kann und deswegen bin ich dem Brillenkiller schon gar nicht mehr so böse.

 

Ich freue mich…     freuen01

 

 

Der Gerätekiller ist unterwegs!

Kennt ihr das auch, wenn ein Elektrogerät kaput geht, dann folgen immer noch weitere in kurzer Zeit?

Vor kurzem fings es ja mit meinem Mixer an und gestern Abend folgte mein Fernseher. Zack Bild weg und es roch nach verkokeltem Plastik. Heute Morgen wärend dem Haare föhnen, zack aus und es roch wieder verkokelt. Jetzt bin ich echt gespannt, was als nächstes kommt. Mein Staubsauger macht seit neustem so komische Geräusche, also könnte das schon der nächste Kanditat sein.

Ich finds einfach nur ätzend…   traurig

Ich weiß nicht warum das passiert, ob das einfach immer nur Zufall ist, oder irgendwelche übersinnliche Kräfte. Da  muss ich direkt mal im Netz gucken, ob es dafür Erklärungen gibt, denn an Zufall kann ich nicht so wirklich glauben.

 

Milchshakes und Smoothies!

Ich hatte ja berichtet, dass ich den falschen Mixer bekommen habe und nach zahlreichen Mails traf gestern der richtige bei mir ein. Da bin ich echt erleichtert, denn ich hatte schon befürchtet ich bleibe auf dem blöden Teil sitzen und bekomme es nicht umgetauscht.

Ich habe ihn natürlich auch gleich getestet und ich bin richtig happy, denn er ist super. Als erstes habe ich es mit einem Bananenshake probiert und das geht so fix, ich war echt überrascht. Ein paarmal den Schalter gedrückt und fertig. Richtig schaumig, cremig und einfach nur lecker. Das schöne ist, dass die Menge auch genau richtig ist und ich mir lieber öfters etwas frisches mixe. Auch die anschließende Reinigung von Becher und Messeraufsatz geht super schnell und einfach. Perfekt für schnelle Shakes zwischendurch!

Wenn ich da an meinen alten Mixer denke, das war immer alles total umständlich und man kam beim Spülen auch so schlecht an die Messer ran. Hätte ich gewusst, dass die Smoothie Maker so eine tolle Sache sind, hätte ich mir schon viel früher einen zugelegt.

Inzwischen habe ich auch noch Shakes mit gefrorenen Himbeeren und Mango getestet und das geht genauso gut. Man muss bei gefrorenen Früchten einfach nur ein paar mal mehr den Schalter drücken.

Ich bin begeistert und könnte den ganzen Tag mixen…trinken